Langeweile, Rollatoren und Regen

Meine manchmal etwas gespanntes Verhältnis gegenüber wissenschaftlichem Arbeiten habe ich ja von Zeit zu Zeit schon mal zum Ausdruck gebracht, ;-). Heute bekommt diese Einstellung neue Nahrung. Heute ist der zweite Teil einer dreiteiligen Veranstaltung, die uns Recherchieren, Forschen, Dokumentieren und Zitieren beibringen soll, gähn. Zum Glück habe ich meinen Rechner dabei und kann an…

Bilder im Kopf

Auf dem Weg zur Uni ärgere ich mich. Ich hatte noch überlegt, meine Kamera mitzuschleppen und jetzt düse ich durch den dichtesten Nebel und meine Kamera ist im warmen Zuhause. Dabei könnte ich sie gut gebrauchen, um zu dokumentieren, wie Fußgänger und Radfahrer auf der Brücke im Nichts verschwinden. Die Uni ist eher uninteressant, bis…

Eine Lektion im Schmuggel und Party im Lappland-Style

Heute lernen wir tatsächlich schmuggeln. Zumindest ist das Bestandteil unserer heutigen Unterrichtseinheit. Unsere Dozentin erforscht das Phänomen Schmuggel und seine Arten und Auswirkungen an verschiedenen Grenzen auf der Welt. Sehr lebendig berichtet sie über ihre Forschungen entlang der finnisch-russischen Grenze. Dabei lernen wir so wichtige Dinge, wie einen Kühlschrank als Bücherregal (einfach Tür abschrauben und…

Tandem-Treffen

Heute habe ich das erste offizielle Tandem-Treffen mit Simo meinem finnischen Gegenpart. Wir treffen uns bei ihm, da er Babydienst hat, seine Frau ist arbeiten. Unser Thema ist natürlich Fotografie. Simo hat sich eine neue Kamera zugelegt und entdeckt das Hobby mehr und mehr für sich. Die Kleinen sind noch wach als ich komme und…