Seit 2006 betrachte ich die Welt durch den Sucher und arbeite als freiberuflicher Journalist und Fotograf. Stilistisch kann ich dabei auf eine Ausbildung als Mediengestalter im Druckstudio in Düsseldorf und ein Bachelor-Studium an der Fachhochschule Gelsenkirchen im Fachbereich Journalismus und Public Relations zurückgreifen. Kulturellen Thematiken und Zusammenhängen habe ich mich in einem Master-Studium im Fachgebiet Kultur- & Sozialanthropologie an der Philipps-Universität Marburg gewidmet. Dieses Wissen konnte ich durch Studien- und Arbeitsaufenthalte in der Karibik, Asien, Afrika und Fenno-Skandinavien vertiefen. Seit 2010 verantworte ich beim Marburger Verein TERRA TECH Förderprojekte die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Independence Day

“Itsenäisyyspäivä” – was nach schlimmster Erkältung oder schwerster Synapsen-Störung klingt – ist großer Grund zur Freude. Denn heute wird Finnland 94. Herzlichen Glückwunsch alte, einarmige Dame, :-). Natürlich feier ich gebührend mit und nehme mir erstmal die Freiheit schön lange zu schlafen. Herrlich, endlich mal ein Feiertag in der Woche, die restlichen fielen auf einen…

Langlauf ohne Ski

Da mein Rad noch nicht repariert ist, begebe ich mich zu Fuß auf die Rutschpartie zur Uni. Die Bodensituation ist heute mal wieder höchstfaszinierend. Eine feste Schneedecke ist weitestgehend überfroren und entsprechend rutschig. Meine Wanderbewegungen verkommen zu Langlaufschritten ohne Ski. Immerhin falle ich nicht hin, was man nicht von jedem behaupten kann. Gerade noch standen…

Jetzt wird es dunkel

Ich bin wirklich hardcore, ;-). Das ist jetzt keine Selbstbeweihräucherung, sondern eher eine leicht erschreckte Beobachtung. Scheinbar reicht es mir nicht, dass die Tage kürzer werden, nein, ich gehe sogar noch mit Gerald und Mariana in die Dunkelkammer der Uni. Naja, wirklich dunkel ist es nicht, wir lassen das Licht an und erkunden den Raum…

Arktik Fury Festival

Aus der Vorlesung ins Kino. Arktik Fury macht es möglich. Hinter dem etwas seltsamen Titel verbirgt sich die Filmwoche des Arktikums. Heute wird eine Dokumentation ausgestrahlt, an der einige Forscher vom Zentrum mit gearbeitet haben. Da wird die Vorlesung in der Uni heute früher beendet und wir dürfen ans andere Ende der Stadt radeln, um…

Präsentation und Planspiel

Unsere Angst ist ziemlich unbegründet. Als wir die Präsentation am Wochenende erstellt hatten, hatten wir befürchtet, dass wir die vorgegebenen 25 Minuten etwa um das Doppelte überschreiten würden. Aber heute stellt sich heraus, dass wir fast eine Punktlandung hinlegen. Danke Mädels, wir haben aus einem sehr spannenden, aber sehr weiten Themenfeld eine sehr ansprechende Präsi…

Finnisches Haus

Heute besuche ich meine finnische Freund-Familie. Nachdem ich dem Familienvater Kaj, zweimal absagen musste, als er mich zu Fußballspielen eingeladen hatte, klappt es heute. Um 16 Uhr holt mich Kaj ab und wir fahren zu ihm nach Hause. Dort wartet seine Familie auf mich. Die Kids sind ein wenig aufgedreht, aber das wäre ich auch,…

Halloween

Zugegeben das Datum stimmt nicht ganz, aber das stört weder das kanadisch-niederländisch-schottische Organisationskomitee noch die Kuntotie-Gemeinde. Heute Abend wird Halloween gefeiert, basta. Also finde ich mich in den Second-Hand-Shops wieder, um nach schrecklichem Kram zu suchen. Doch wie immer, wenn man etwas sucht, und sei es noch so grausig, man findet es nicht, ;-). Während…

Kaiserschmarrn und Spinat-Knödel

Heute ist österreichischer Nationalfeiertag. Nicht, dass mich das in der Regel interessieren würde, aber heute ist es anders. Schließlich bin ich abends zum österreichischen Festschmaus eingeladen. Als Vorbereitung schaue ich mal im Alco-Store (dem staatlichen-finnischen Alkoholmonopolisten) vorbei und suche nach österreichischen Alkoholika. Bei der Suche stoße ich auf Salzburger Weizenbier. Dieses ist das einzige Bier…

Weltsichten

In der heutigen Vorlesung zu Politik und Recht in der Arktis thematisieren wir auch die Bedeutung von Kartenmaterial bzw. die unterschiedlichen Lesarten, die mit Karten verknüpft sind. Schon toll wie manipulativ so Zeichnungen sein können, man muss einfach nur Infos in den Mittelpunkt stellen oder weglassen, ;-). Toll sind dabei auch die Weltsichten, die unsere…