Seit 2006 betrachte ich die Welt durch den Sucher und arbeite als freiberuflicher Journalist und Fotograf. Stilistisch kann ich dabei auf eine Ausbildung als Mediengestalter im Druckstudio in Düsseldorf und ein Bachelor-Studium an der Fachhochschule Gelsenkirchen im Fachbereich Journalismus und Public Relations zurückgreifen. Kulturellen Thematiken und Zusammenhängen habe ich mich in einem Master-Studium im Fachgebiet Kultur- & Sozialanthropologie an der Philipps-Universität Marburg gewidmet. Dieses Wissen konnte ich durch Studien- und Arbeitsaufenthalte in der Karibik, Asien, Afrika und Fenno-Skandinavien vertiefen. Seit 2010 verantworte ich beim Marburger Verein TERRA TECH Förderprojekte die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Brot

Wie schon beim letzten Mal, besteht auch bei diesem Aufenthalt wieder die Brotproblematik. Es ist schlichtweg nicht möglich, Brot mit Kruste zu bekommen. Und auch das Vollkornbrot hier unten ist im besten Falle Toast. Daher sank der Vorrat an Backmischungen, den ich importiert habe, beständig. Zu Glück hat Janni im Internet ein Brotrezept recherchiert: Einfach…

Inseltrip

Die erste richtige Touri-Tour auf Trinidad – inklusive Bustransfer und Bootstour. Zurzeit versucht die Regierung den inländischen Tourismus anzukurbeln und die Trinbegonier für das eigene Land zu interessieren. Daher gibt es ausgewählte Touren zu Sonderpreisen. Wir waren in der Lage uns Plätze für einen Trip zu den Tropfsteinhöhlen auf Gaspar Grande mit einem abschließendem Abstecher…

Klempner III

Tatsächlich hatte sich der Klempner montags gemeldet. Wie er vorausgesagt hatte, stellte es sich als schwer heraus, einen passenden Wasserhahn zu besorgen.  Sprich er hatte noch keinen. Auch meine Nachfrage dienstags musste er verneinen. Dafür kramte er am Telefon stolz ein paar deutsche Vokabel heraus und wünschte mir einen „Guten Abend“. Heute überschlagen sich dann…

Briefwahl

Als mündiger Deutscher würde ich gerne mein Wahlrecht wahrnehmen. Daher habe ich Briefwahl beantragt. Da die Unterlagen aber erst am 30.8. verschickt werden können und der Postweg zwischen Deutschland und Trinidad ca. drei bis acht Wochen beträgt, werde ich die Unterlagen wohl nicht mehr rechtzeitig zurückschicken können. Mal sehen, ob sie überhaupt ankommen. Man darf…

Klempner II

Mit ca. 5-stündiger Verspätung trifft der Klempner ein. Wahrscheinlich nur, weil ich ihn viermal angerufen habe. Naja, immerhin ist er da. Dieses Mal hat er sowohl Werkzeuge als auch Ersatzteile dabei. Allerdings passt der Schwimmer nicht in den Spülkasten und er muss noch mal los. Nach kurzer Zeit ist er zurück und tauscht den Wasserregler…

Klempner I

Von Lisa vorgewarnt, wusste ich, dass es Probleme mit der Wasserversorgung im Bad gab, als ich die Wohnung zum ersten Mal betrat. Und tatsächlich: Zum einen war der Spülkasten leicht undicht, so dass ich den Wasserzufluss abdrehte, um Pfützen im Bad zu vermeiden. Zum anderen ließ sich in der Dusche kein kaltes Wasser aufdrehen. Aufgrund…