Seit 2006 betrachte ich die Welt durch den Sucher und arbeite als freiberuflicher Journalist und Fotograf. Stilistisch kann ich dabei auf eine Ausbildung als Mediengestalter im Druckstudio in Düsseldorf und ein Bachelor-Studium an der Fachhochschule Gelsenkirchen im Fachbereich Journalismus und Public Relations zurückgreifen. Kulturellen Thematiken und Zusammenhängen habe ich mich in einem Master-Studium im Fachgebiet Kultur- & Sozialanthropologie an der Philipps-Universität Marburg gewidmet. Dieses Wissen konnte ich durch Studien- und Arbeitsaufenthalte in der Karibik, Asien, Afrika und Fenno-Skandinavien vertiefen. Seit 2010 verantworte ich beim Marburger Verein TERRA TECH Förderprojekte die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Weitere Medienerfahrungen & Sümpfe

Rundreise Medienhäuser – TV Die nächste Station auf meiner Reise durch die Medienhäuser war Gayelle, ein Fernsehsender. Dort konnte ich einen Einblick in die unterschiedlichen Abteilungen einer Fernsehstation gewinnen. Mein erster Tag startete mit einer Tour durch den Sender. Jede Abteilung wurde mir ausführlich erklärt und ich durfte die Leute mit Fragen löchern.. Den Rest…

Feiern im Paradies

Reise ins Paradies Unser erster Ausflug zum Strand wurde zur Reise ins Paradies. Mit dem Auto von Bunny (einem Bekannten von Sharon) ging es von Port of Spain durch die Regenwaldhügel zum Maracas Beach, dem beliebtesten Strand Trinidads. Allein die Fahrt war ein Erlebnis. Zunächst ging es die kurvige Bergstraße hinauf. Hier gab es super…