Finnisches Haus

Heute besuche ich meine finnische Freund-Familie. Nachdem ich dem Familienvater Kaj, zweimal absagen musste, als er mich zu Fußballspielen eingeladen hatte, klappt es heute. Um 16 Uhr holt mich Kaj ab und wir fahren zu ihm nach Hause. Dort wartet seine Familie auf mich. Die Kids sind ein wenig aufgedreht, aber das wäre ich auch,…

Details

Halloween

Zugegeben das Datum stimmt nicht ganz, aber das stört weder das kanadisch-niederländisch-schottische Organisationskomitee noch die Kuntotie-Gemeinde. Heute Abend wird Halloween gefeiert, basta. Also finde ich mich in den Second-Hand-Shops wieder, um nach schrecklichem Kram zu suchen. Doch wie immer, wenn man etwas sucht, und sei es noch so grausig, man findet es nicht, ;-). Während…

Details

Kaiserschmarrn und Spinat-Knödel

Heute ist österreichischer Nationalfeiertag. Nicht, dass mich das in der Regel interessieren würde, aber heute ist es anders. Schließlich bin ich abends zum österreichischen Festschmaus eingeladen. Als Vorbereitung schaue ich mal im Alco-Store (dem staatlichen-finnischen Alkoholmonopolisten) vorbei und suche nach österreichischen Alkoholika. Bei der Suche stoße ich auf Salzburger Weizenbier. Dieses ist das einzige Bier…

Details

Weltsichten

In der heutigen Vorlesung zu Politik und Recht in der Arktis thematisieren wir auch die Bedeutung von Kartenmaterial bzw. die unterschiedlichen Lesarten, die mit Karten verknüpft sind. Schon toll wie manipulativ so Zeichnungen sein können, man muss einfach nur Infos in den Mittelpunkt stellen oder weglassen, ;-). Toll sind dabei auch die Weltsichten, die unsere…

Details

Wahlkampf auf Finnisch

Heute gibt es Pasta für lau in der Uni. Ein Geschenk der Bewerber für das Studentenparlament. Die verschiedenen Parteien gehen gerade auf Stimmenfang. Und während die meisten sonst eher Kaffee austeilen, ist heute mal etwas Sinnvolles dabei, ;-). Hm, da die Wahl noch eine Woche läuft, werde ich aber mal schauen, wer mir sonst noch…

Details

Multilinguale & Frostige Grüße

Es ist vollbracht. Wir haben es tatsächlich geschafft, das multilinguale Küchenprojekt anzugehen. Jetzt prangt an unserer Wand ein Poster mit den wichtigsten Phrasen in Englisch, Spanisch, Deutsch und Chinesisch. Sieh dich vor Welt, bald wird eine neue Geheimgesellschaft die Herrschaft an sich reißen. Wenn wir noch Finnisch in unseren Sprachkosmos mit aufnehmen, verstehen wir fast…

Details

Klettern ohne Schwitzen

Heute bin ich das erste Mal in einer richtigen Kletterhalle. Und damit meine ich nicht so eine Halle, wo man sicher angeleint es, nein es geht um Bouldering, also Klettern ohne Sicherung. Trotzdem bricht bei mir weder Angst- noch Anstrengungsschweiß aus, denn ich bin nur zum Fotografieren hier, ;-). Das Klettern überlasse ich Profis wie…

Details

Kurze Filme – spiegelverkehrt

Kurzfilm-Festival im Café – und jeder geht hin. Zumindest fast jeder Internationale. Anders als sonst, wenn die Finnen in der Überzahl sind, kenne ich heute gut 60-70 Prozent aller im Kauppayhtiö Anwesenden. Sehr seltsam, aber nicht so seltsam wie die Filme die gezeigt werden. Als hoffnungsloser Romantiker bin ich hier eher fehl am Platz, den…

Details

Gummistiefel, Sonne und das literarische Freudenhaus

Nokia-Stiefel Hm, das Wetter gestern hat mal wieder gezeigt: Ich bin nur teilweise für die Urgewalten der Natur gerüstet. Was mir vor allem fehlt sind Schuhe, die ein wenig Regen vertragen. Und genau die suche ich heute. Dabei stolpere ich im Kaufhaus auch über Gummistiefel von Nokia. Um mal ein bisschen klugzuscheißen und falls es…

Details

Wildwasser-Rafting

Heute bekommt das Wort „Sauwetter“ eine Bedeutung, die jedes der schlauen Borstentiere beleidigen würde. Nicht genug das der Himmel seine Schleusen öffnet, nein es windet auch wie im hinterletzten, schottischen Küstenwinkel, brr. Und ich Idiot radel erst zum einen Ende der Stadt um dann festzustellen, dass ich heute doch in der Uni Vorlesungen habe. Also…

Details

Ein kurzes Vergnügen

Heute bin ich mit Magda zum Bier im Kauppayhtiö verabredet. Leider gerät das leckere Bierchen in netter Gesellschaft und entspannter Atmosphäre zum eher kurzen Vergnügen. Denn bereits um 20 Uhr werden wir vom freundlichen Barmann sehr höfflich rausgeworfen. Da soll noch mal jemand vom übermäßigen Alkoholkonsum der Finnen erzählen. Aber vielleicht ist der Dienstag ja…

Details

Wald, Berg, Fluss

Der heutige Hike ist noch gemütlicher als der gestrige, was nach 3 Stunden Schlaf auch ganz gut ist. Ich zeige Magda das Gelände auf dem Ounasvaara Hügel. Dabei landen wir auch beim Aussichtsturm, die Sicht auf Rovaniemi ist echt genial. Wir haben Glück, denn das Feuer am Grillplatz ist angeheizt. Ich habe zwar die Makkara…

Details

Erasmus in Schools, Sonne im Herzen

Sehr angeschlagen von gestern kämpfe ich mich aus dem Bett. Doch die Anstrengungen lohnen sich, im Gegensatz zu gestern Nacht lässt sich die Fahrradkette überraschend schnell wieder aufziehen. Ich muss nur ein wenig die hinteren Zahnräder säubern. Gut, dann ist es entschieden ich fahre doch zur Veranstaltung für das „Erasmus in schools“-Programm. An der Uni…

Details

Puhun vain Suomea

Dies ist zumindest, ab jetzt mein Vorsatz, Denn mittags liegt eine E-Mail im Postfach. Ich habe die Finnisch-Klausur bestanden. Damit sind die ersten drei Credits eingesammelt. Ich habe einen „5“ im Test. Was allerdings in Deutschland zu Tränen führen würde, ist hier eher Grund zur Freude. Tatsächlich ist es die nonplusultra Note für Streber oder…

Details